Wir - das sind Kinder, Teens, Jugendliche und Erwachsene, Familien und Alleinstehende.
Uns verbindet der gemeinsame Glaube an Gott.
Wir wünschen Ihnen das Beste für Ihr Leben: Gott kennen lernen.

 

Parallel zu den Sonntags-Gottesdiensten findet Kindergottesdienst statt.

Im Anschluss an die Gottesdienste gibt es ein Gemeinde-Cafe.

 

 

TERMINE

Mo Di Mi Do Fr Sa So
11
18
25

CommuniApp

 

  

Zur besseren Vernetzung untereinander dient uns unsere gemeindespezifische CommuniApp. Damit kannst du mit Anderen aus der Gemeinde in Kontakt treten, es können Gebetsanliegen und Impulse geteilt und Aktionen geplant und bekannt gegeben werden. Darüber hinaus findest Du dort auch Hinweise zu weiteren interessanten Gemeindeveranstaltungen und Gruppen.  

Du kannst unsere App im Playstore oder im Appstore unter dem Stichwort „Ev. Gemeinde am Soonwald“ finden und installieren.

Auch online ist sie, allerdings ohne Push –Benachrichtigungen unter folgendem Link nutzbar: https://evgemeindeamsoonwald.communiapp.de/ 

Eine Registrierung ist jeweils erforderlich.

Andacht im Juni

Mose sagte: Fürchtet euch nicht! Bleibt stehen und schaut zu,
wie der HERR euch heute rettet! 
2.Mos 14,13

Gott hat den Pharao mit dem Passa-Ereignis in die Knie gezwungen. Das geknechtete Volk Israel darf
Ägypten Richtung Wüste verlassen. Aber die Freude währt nicht lange. Das feindliche Heer folgt
ihnen. Panik bricht unter den Israeliten aus und Vorwürfe wegen Moses schlechter Führung werden
laut. Und der? Fast trotzig vertraut er Gott – trotz aussichtsloser Lage, trotz aufmüpfigem Volk, dass
am liebsten wieder umdrehen würde. Mit dem Mut der Verzweiflung befiehlt er als Mittel gegen
Angst und Zweifel: anhalten und abwarten, was Gott jetzt tut! Ja, es ist richtig innezuhalten, wenn
die Lage aussichtslos scheint! Wilder Aktionismus hilft nicht weiter, sondern der Ruf nach Gott! Mose
ist sich zwar nicht sicher wie er da herauskommen soll, aber sicher, dass Gott eingreifen wird! Und
wie! Gott gibt den Befehl zum Weitergehen. Mitten ins Hindernis hinein! „Seht, was Gott tut, wenn
ihr voraus- und nicht zurückblickt!“ Er bringt durch größte Schwierigkeiten. Er übernimmt die
Rückendeckung und das Meer vor Israel teilt sich. Wenn Gott rettet, dann oft unvorhersehbar und
mit unerwarteter Kraft. Verlass dich drauf, wie Mose!

Winfried Borlinghaus (Pastor)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.